Herzlich Willkommen!

Der Grauburgunder-Preis ist ein jährlich stattfindender Wettbewerb, der seit 2007 von der Naturgarten Kaiserstuhl GmbH zusammen mit der Kaiserstühler Weinwirtschaft und dem Badischen Weinbauverband (Freiburg)  international ausgeschrieben und ausgerichtet wird. Ziel dieses Wettbewerbs ist die Förderung der Weinqualität und die Vermarktung der eingereichten Weine. Dem Verbraucher garantiert die Prämierung eine besonders hohe Qualität des Weines.

In diesem Jahr wurde der Preis ertsmals in einer Live Übertragung aus dem Weingut Arndt Köbelin in Eichstetten übertragen.
Start war um 18.30 Uhr, im Anschluss an die Siegerehrung fand noch eine Weinprobe mit den 7 besten Kaiserstühler Grauburgunderweinen statt.

Moderiert wurde die Siegerehrung von dem SWR Moderator Martin Seilder, die anschließende Verksotung wurde von Martin Seidler und der Sommeliére Natalie Lumpp durchgeführt.

Die einzelnen Weine des 6er oder 7er Pakets können weiterhin direkt beim Erzeuger bestellt werden:

- Wein 1: 2020 Graf von Kageneck, Leiselheimer Gestühl, Grauer Burgunder, QbA trocken, Badischer Winzerkeller Breisach
                www.badischer-winzerkeller.de
- Wein 2: 2020 Eichstetter Herrenbuck, Grauer Brugunder Lagenwein, QbA trocken, Ökologisches Weingut Schmidt Eichstetten
               www.weingutkiefer.de/schmidt/index.php
- Wein 3: 2020 Achkarrer Schlossberg, Grauer Burgunder, Spätlese trocken, Winzergenossenschaft Achkarren eG
                www.​achkarrer-wein.com
- Wein 4: 2018 Oberbergener Bassgeige, Grauer Burgunder Edition Terroir, Spätlese trockem, Winzergenossenschaft Oberbergen eG
                www.bassgeige-wein.de
- Wein 5: 2019 Eichstetter Kaltenbrunnen, Grauer Brugunder Reserve, Spätlese trocken, Weingut Köbelin Eichstetten
                www.weingut-koebelin.de
- Wein 6: 2018 Schelinger Kirchberg, Grauer Burgunder Reserve, QbA trocken, Weingut Schätzle Schelingen
                www.weingutschaetzle.de
- Wein7: 2018 Burkheimer Feuerberg, Ruländer, Trockenbeerauslese, Burkheimer Winzer eG
               www.burkheimerwinzer.de

Wir haben uns über zahlreiche Teilnehmer gefreut.